Herzlich Willkommen beim Frickinger Herbst!

Am Sonntag, den 04. September 2016 beginnt unser diesjähriger Frickinger Herbst. Am 11. September findet unser Herbstmarkt zum 21. Mal statt. Ein abwechsulngsreiches Programm führt Sie durch den Frickinger Herbst – geniessen Sie es!

Kennen Sie den Mörder?

28.07.2016 - 22:31 Uhr

– Vorverkauf für Krimi-Dinner startet!

Ein Krimi-Dinner, bei dem köstliches Essen mit richtig guter Krimi-Unterhaltung kombiniert wird, ist zwar nicht wirklich etwas Neues, aber in der Graf-Burchard-Halle in Frickingen doch etwas ganz Besonderes!

 

„Tatzeit“ ist der 09. September ab 18.00 Uhr. „Tatort“ die Graf-Burchard-Halle in Frickingen.

 

Mit der Krimi-Komödie „Mord und Tod – Die Drei von der Zapfsäule“ ist das Unterhaltungsprogramm schon mal gesichert.

Zum Tatgeschehen: Wir befinden uns in dem kleinen niederbayrischen Dorf Köln. Der Ort ist durch sein Ganzjahres-Faschingsplagiat weltweit bekannt geworden. Im Mittelpunkt des Dorfes steht die Gastwirtschaft „Zur Zapfsäule“. Sie ist eine absolute Goldgrube und wird vom immer bösen Heimgard Zapf geführt. Am 09.09.2016 stirbt Heimgard Zapf sehr gewaltsam in der Stammtisch-Stube.

Die Polizei von Köln i. B. tappt völlig im Dunkeln und ruft daher die Soko-„Gäste“ zusammen. Wer war der Mörder? Einer der drei Söhne oder doch die Tochter, möglicherweise sogar einer der Trauergäste?

 

Zusammen mit hervorragendem Essen klingt das nach einem perfekten Abend. Bekocht oder besser gesagt „begrillt“ werden die Gäste von Rolf Klein und Daniel Keller. Wer meint Grillen ist doch eher was fürs gemütliche Grillfest auf dem Balkon, war bei den beiden noch nicht zu Gast und hat auch noch nichts vom folgenden Dinner-Menü probiert:

Ein herbstlicher Willkommensgruß:

Gläsle Sekt mit rotem Schuss, Frickinger Apfelschnitzle, ummantelt von Speck und einer knackig süßen Karamellkruste

Ѽ

Frischer Garnelenspieß vom BBQ- Smoker auf knackigem Regenbogen-Salat mit hausgemachtem Johannisbeer-Balsamico-Dressing

Ѽ

Trilogie vom Schweinefilet im Speckmantel, Drumsticks an Sweet-Chili-Marinade und krosse Spare-Ribs an Whiskey-Most-Marinade. Dazu hausgemachtes Kartoffelgratin und Speck-Böhnle aus dem „Dutch Oven“

Ѽ

„Whiskey in the Jar“

Fluffiges Schokoküchle im Glas mit „Bourbon-Cherrys“ garniert mit hausgemachtem Sahne-Karamelltoping

 

Wenn Sie jetzt Hunger bekommen haben bei diesem einmaligen Frickinger-Herbst-Event dabei zu sein, können Sie ab Montag, den 01.08.16 bei den folgenden Vorverkaufsstellen die begehrten und begrenzten Karten erwerben (Hinweis: Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich!):

Rathaus Frickingen und Geschäftsstelle Frickingen der Sparkasse Salem-Heiligenberg, während den üblichen Öffnungszeiten

Eintritt: Rang 1: 56 €; Rang 2: 53 €    (jeweils inkl. Menü; exkl. Getränke)

Seien Sie dabei und finden Sie den Mörder!

Das Programm steht!

19.07.2016 - 10:58 Uhr

Herbstwoche vom 4. – 11. September 2016

Der Herbst kann kommen. Das Programm für die Frickinger Herbstwoche 2016 steht! Freuen Sie sich schon heute auf das attraktive und vielseitige Veranstaltungsprogramm.

Dies sind unsere diesjährigen Programmpunkte:

 

Sonntag, 04. Sept.: Vernissage „Reise und Staunen“ von Ummühan Türk


Mittwoch, 07. Sept.: Kinoabend – „Sound of Heimat“ von Arne Birkstock und Jens Tengeler


Freitag, 09. Sept.: Kriminal-Diner – „Mord und Tod-die 3 von der Zapfsäule“, bayrische Krimishowkomödie


Samstag, 10. Sept.: Schopffest mit Karo Blech


Sonntag, 11. Sept.: 21. Herbstmarkt

 

Lust bekommen? Unter Programm Frickinger Herbst 2016 finden Sie weitere Details. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Anmeldung zur Teilnahme am 21. Herbstmarkt

03.05.2016 - 10:15 Uhr

Die Vorbereitungen für den „Frickinger Herbst “ haben schon längst wieder begonnen, wir hoffen auch in diesem Jahr wieder auf rege Teilnahme.

Hier finden Sie das Anmeldeformular für den 21.Herbstmarkt bitte beachten Sie, dass der Anmeldeschluss bereits am Sonntag ,den 10.07.2016 endet, melden sie sich also rechtzeitig an und vergessen Sie nicht, auch in diesem Jahr  die Gutscheine für die Verlosung am besten sofort mit der Anmeldung abzugeben.

Gutscheinvorlagen finden Sie hier zum Download, diese liegen ebenfalls im Rathaus aus.

Also nicht lange zögern – sondern die Anmeldung komplett ausgefüllt abgeben.

Der Herbstmarktausschuss


Alle Neuigkeiten ansehen