Frickinger Herbst 2018 – Festwoche und Herbstmarkt: ein großartiger Erfolg

06.10.2018 - 22:45 Uhr

Der „Frickinger Herbst“ ist vorbei, der meteorologische Herbst zeigt sich gerade von seiner besten Seite…
Aber, …mit unserem „Frickinger Herbst“ wurde erneut ein kulturelles Ausrufezeichen in der Region gesetzt. Zum diesjährigen Auftakt veranstaltete der Musikverein Frickingen das Schopffest mit bester Blasmusik von den „Benistoblern“ und „Karo Blech“ und bei der interessanten Hobbyausstellung konnte man viel sehen, bewundern und bestaunen sowie in guten Gesprächen auch entsprechend Anregungen mitnehmen.
Die beeindruckende Dokumentation „85 Jahre Autokino“ im Rathaus und vor allem die drei Autokino-Abende mit sehr abwechslungsreicher und aktueller Filmauswahl waren für alle Besucher ein ganz besonderes Erlebnis – ein absoluter Höhepunkt.
Der traditionelle „Frickinger Herbstmarkt“ mit seinem einzigartigen Flair lockte zum Abschluss einmal mehr große Besucherscharen aus nah und fern in unsere schöne Ortsmitte.
Wir danken allen Akteuren, den Standbetreibern, Vereinen, Betrieben und Gewerbetreibenden sowie den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen.
Ein herzliches Dankeschön gilt allen Sponsoren für die Unterstützung und Bereitstellung der Preise.
Es war das breitgefächerte Angebot und vor allem die hohe Qualität in Organisation und Umsetzung insgesamt, die großen Zuspruch fanden. Die Festwoche „Frickinger Herbst“ – eine herausragende, bemerkenswerte Gemeinschaftsleistung.
Herzlichen Dank allen, die in irgendeiner Form zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Frickinger Herbstmarkt lockt die Massen an

11.09.2018 - 17:18 Uhr

  • Besucher kommen teilweise von weit her
  • Regionale Produkte kommen bei Gästen gut an
  • Buntes Programm sorgt für beste Unterhaltung

Südkurier vom 10. September 2018

Autokino Frickingen | „Unsere Erde 2“

08.09.2018 - 16:48 Uhr

Abbruch beim Film „Unsere Erde 2“

Sehr geehrte Autokinobesucher,
am Freitag, 7. September haben wir beim Autokino in Frickingen den Film „Unsere Erde 2“ gezeigt.
Leider musste der Film wegen technischer Probleme abgebrochen werden. Wie am Abend über eine Durchsage mitgeteilt, erhalten Sie selbstverständlich Ihren Eintrittspreis zurück.

Bitte schicken Sie hierzu eine E-Mail an info@frickingen.de und teilen Sie uns Ihre Bankverbindung sowie die Nummer auf der weißen Eintrittskarte mit, z.B. indem Sie uns ein Foto davon schicken.

Alternativ können Sie während den regulären Öffnungszeiten auf das Rathaus Frickingen kommen und Sie erhalten gegen Vorlage der weißen Eintrittskarte Ihren Eintrittspreis zurück.

Wir bitten um Beachtung und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Ihr Herbstmarktausschuss

Autokino in Frickingen wird zum Erlebnis

07.09.2018 - 16:34 Uhr

  • Gute Sicht auf die Leinwand
  • Rund 100 Fahrzeuge allein bei 20-Uhr-Vorstellung am Donnerstag
  • Riesenleinwand, Popcorn und Getränke im Frickinger Gewerbegebiet

Südkurier vom 07. September 2018

Gewinner stehen fest

06.09.2018 - 22:26 Uhr

Unser Gewinnspiel um 3 * 2 Eintrittskarten für das Autokino am morgigen Freitag ist beendet. Die Gewinner wurden ermittelt und per Mail benachrichtigt.

Wir danken allen Teilnehmern für Ihre Einsendungen und wünschen den Gewinnern gute Unterhaltung und viel Spaß beim Abenteuer Autokino.

Euer Herbstmarktausschuss

Unser Highlight..

Uhr

Am Mittwoch, den 05.09. fiel dann der Startschuss für das Kultevent „Autokino“. Drei Abende und sechs Filme sorgten für ordentlich Spaß, Action und ganz viel Herzschmerz. Jeweils um 20.00 Uhr sowie um 22.30 Uhr hatten die Besucher das einmalige Erlebnis.

Und so sah das Autokino in Frickingen aus:

Foto: Pixelzauber

Popcorn, Snacks & Getränke…

Uhr

Dies alles gibt es im Autokino im Frickinger Herbst am 05./06. und 07. September….

    Verkauft wird vor der Vorstellung und in der Pause.

Hobbyausstellung, ein voller Erfolg

05.09.2018 - 16:17 Uhr

Frickinger Herbst – der 2. Tag, „D’Frickinger und ihre Hobbys“

Bereits am Vortag war ein emsiges Schaffen in der Graf-Burchard- Halle in Frickingen. Tische wurden aufgestellt, bevor die Teilnehmer ihre Materialien, Modellflugzeuge, Eisenbahn und Zubehör, Genähtes, Getöpfertes, Gebasteltes, Perlenketten, Kerzen, Miniaturküchen, Elfen und Feen an ihrem Stand aufbauten.

Um 12.00 Uhr war dann am Sonntag Start der Hobbyausstellung, zu der viele Besucher aus Frickingen und den umliegenden Orten kamen.

Daniel Keller informierte über die verschiedensten Möglichkeiten des Grillens und verwöhnten gemeinsam mit seinem  Team die Gäste mit Moink-Ball’s, Kartoffelgratin aus dem Dutchoven und einem Regenbogensalat.

Eine Lokomotive mit Waggons wurde von Herbert Rimmele und seiner Frau als Musikzug aufgebaut und spielte die Melodie „Auf d’r schwäbischen Eisenbahn…“

Bunte Patchworkdecken von Mina Schroff zierten die Wände in der Halle. Vielfältige Hobbys wurden vorgestellt, wie das Fräsen an einer CNC Fräse von Erich Fruh, Karten in verschiedenen Techniken, bunte Schächtelchen aller Art, Ton und Keramikarbeiten – hier war der jüngste Teilnehmer mit seiner Oma am Werk.

Clemens Moosmann zeigte das Schnitzerei-Handwerk, Klaus Maier seine Briefmarkensammlung und Manfred Bogenschütz stellt seine Bücher vor.

Bei einigen der Teilnehmer konnte man bei deren Hobby über die Schulter schauen und Interessierte nahmen am Papierworkshop teil.

Es fanden viele Begegnungen und Gespräche statt. Bei Kaffee und einem reichhaltigen Kuchenbüfett konnten sich die Besucher stärken und freuten sich bereits auf die weiteren Veranstaltungen im „Frickinger Herbst“.

Wir bedanken uns bei allen, die zum Gelingen dieses Nachmittags in der Graf-Burchard-Halle in irgendeiner Weise beigetragen haben.

 

So begann unsere diesjährige Frickinger Herbstwoche…

04.09.2018 - 15:45 Uhr

Am Samstag, den 01.09. fand der Auftakt zum Frickinger Herbst 2018 statt. Bei der Ausstellung zum Thema „85 Jahre Autokino“ konnten die Besucher einen Einblick in die Geschichte des Open-Air-Kinos bekommen und schon einmal vorfühlen, was sie von Mittwoch bis Freitag beim Autokino auf dem Parkplatz der HSM alles erwarten würde. Beim anschließenden Schopffest mit den „Benistoblern“ und „Karo Blech“ feierte Frickingen unter der Kastanie beim Bodenseeobstmuseum ein „hommeliges“, urig gemütliches Scheunenfest.

 

Der Frickinger Herbst hat begonnen!

Uhr

Startschuss für Frickinger Herbst fällt mit Ausstellungseröffnung und Schopffest

Die Aktionswoche Frickinger Herbst wurde am Samstag, den 01. September mit der Vernissage der Ausstellung „85 Jahre Autokino“ und dem Schopffest des Musikvereins im Petershauser Hof eröffnet.

  Quelle: Südkurier

Südkurier vom 03. September 2018

Ältere Beiträge »