Info an alle Herbstmarktteilnehmer

24.05.2021 - 22:32 Uhr

Auf Grund der andauernden Coronapandemie haben wir uns auch dieses Jahr dazu entschlossen, sowohl den „Frickinger Herbst“ als auch den „Frickinger Herbstmarkt“ noch einmal nicht stattfinden zu lassen.

Die Veranstaltungen in der Herbstwoche, sowie die Durchführung unseres Herbstmarktes erfordern eine mehrmonatige Vorbereitungs- und Planungsphase, die aufgrund der aktuellen Lage eine Organisation nicht möglich macht.

Wir bedauern den Verzicht sehr, halten es aber für das Beste, Klarheit zu schaffen, um allen Beteiligten Planungssicherheit zu geben.

Umso mehr werden wir den nächsten „Frickinger Herbst“ und den
„25. Frickinger Herbstmarkt“ im Jahre 2022 genießen und außerordentlich feiern.

Euer Herbstmarktausschuss

Mitteilung aus dem Amtsblatt

06.05.2021 - 17:00 Uhr

„Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, vieles jährt sich in der Corona-Pandemie in diesen Tagen leider nun schon zum zweiten Mal – und welche Lockerungen in den kommenden Wochen und Monaten zu erwarten sind, lässt sich noch nicht abschätzen. So müssen wir seitens der Gemeinde leider erneut das Frühjahrskonzert mit der Südwestdeutschen Philharmonie absagen. Schweren Herzens ist aufgrund der entsprechend notwendigen Planungs- und Vorbereitungszeit in Abstimmung mit dem Herbstmarktausschuss bereits auch die Entscheidung gefallen, dass auch der Frickinger Herbst und unser überregional beliebter Herbstmarkt in der gewohnten Form nicht stattfinden können. Ob der Frickinger Apfellauf am 03.10.21 live oder wie im vergangenen Jahr virtuell ausgetragen werden kann, werden wir baldmöglichst bekanntgeben. Und trotz alledem haben wir doch die berechtigte Hoffnung, dass wir durch erhöhte Testungen und Impfungen bald wieder mehr Möglichkeiten haben werden – sei es im schulischen Bereich, in Gastronomie, Tourismus & Kultur, im Einzelhandel, in den Vereinen und im täglichen Miteinander. Mein ausdrücklicher Dank geht hierbei noch einmal an das Team des DRK Salemertal für die professionelle, wichtige Arbeit in unserem Testzentrum in der Graf-Burchard-Halle. Bleiben Sie alle zuversichtlich und optimistisch.“

Ihr Jürgen Stukle, Bürgermeister

Leider, leider, leider…

06.05.2020 - 09:00 Uhr

Aufgrund der Coronapandemie haben auch wir uns entschlossen, in diesem Jahr alle Veranstaltungen im Rahmen des „Frickinger Herbst“ sowie des „Frickinger Herbstmarkt“ abzusagen.
Die Veranstaltungen in der Herbstwoche sowie die Durchführung unseres Herbstmarktes erfordern eine mehrmonatige Vorbereitungs- und Planungsphase, die aufgrund der aktuellen Lage eine Organisation der Veranstaltungen nicht möglich macht.
Wir bedauern den Verzicht sehr, halten es aber für das Beste, Klarheit zu schaffen, um allen Beteiligten Planungssicherheit zu geben.
Umso mehr werden wir den nächsten “ Frickinger Herbst“ und den „25. Frickinger Herbstmarkt“ im Jahr 2021 genießen und feiern.

Eugen Trinler Jürgen Stukle
Marktausschuss Bürgermeister

Frickinger Herbst 2019 -30 Jahre Gemeindepartnerschaft

14.09.2019 - 14:19 Uhr

Auch zum diesjährigen Frickinger Herbst, der ganz im Zeichen der 30-jährigen Gemeindepartnerschaft Frickingen-Frick stand, ist es gelungen, ein kulturelles Ausrufezeichen in der Region zu setzen!

Mit der Vernissage zum Malwettbewerb der Schul- und Kindergartenkinder konnten tolle Ideen zum Thema Gemeindepartnerschaft präsentiert werden. Beim anschließenden Schopffest mit Karo Blech nahm der Frickinger Herbst 2019 schwungvoll Fahrt auf. Beim Film „Plötzlich Deutsch“ – präsentiert im Lagerhäusle blieb bei denen, die einen Platz ergattern konnten, kein Auge trocken, genauso wie beim Highlight des diesjährigen Programmes, am Donnerstagabend mit Starbugs Comedy. Die Comedians überzeugten ohne Worte – mit Witz, Akrobatik, Klasse und der sprichwörtlichen Schweizer Präzision. Der traditionelle „Frickinger Herbstmarkt“ mit seinem einzigartigen Flair lockte zum Abschluss trotz Dauerregens Besucher aus nah und fern in unsere schöne Ortsmitte.

Wir möchten uns den Worten unseres Bürgermeister Jürgen Stukle anschliessen und allen Akteuren, den Standbetreibern, Vereinen, Betrieben und Gewerbetreibenden sowie den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen danken.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Sponsoren für die Unterstützung und Bereitstellung der Preise. Auch den Anwohnern des Festbereiches danken wir für ihr Entgegenkommen und Verständnis. Herzlichen Dank allen, die in irgendeiner Form zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Die Woche „Frickinger Herbst“ – wieder eine herausragende, bemerkenswerte Gemeinschaftsleistung.

Frickinger Herbstmarkt lockt mit Besonderheiten

10.09.2019 - 20:51 Uhr

Quelle: Südkurier, Bild von Martina Wolters

Völkerverständigung ohne Worte: Schweizer Comedy-Trio steht in der Graf-Burchard-Halle auf der Bühne

06.09.2019 - 21:51 Uhr

Quelle: Südkurier, Bild von Martina Wolters

Südkurier Artikel vom 06. September 2019

Herzlichen Glückwunsch!

03.09.2019 - 23:30 Uhr

Wir gratulieren unseren Gewinnern der jeweils 2 Tickets für unseren Comedy-Abend mit “STARBUGS Comedy”.

Unter den zahlreichen Einsendungen wurden die Gewinner ermittelt und benachrichtigt.

Wir wünschen allen einen unterhaltsamen Abend und viel Spaß.

Euer Herbstmarktausschuss

Zum Auftakt gibt es eine kunterbunte Ausstellung und Musik

01.09.2019 - 12:36 Uhr

Quelle: Südkurier, Bild von Martina Wolters

Südkurier Artikel vom 01. September 2019

Der Startschuss ist gefallen…

31.08.2019 - 17:00 Uhr

Der Frickinger Herbst hat begonnen.

Zum Auftakt der Frickinger Herbstwoche findet im Rathaus Frickingen die Vernissage zur Ausstellung „30 Jahre Gemeindepartnerschaft Frickingen-Frick“ statt.

Der Frickinger Herbst steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der deutsch-schweizerischen Freundschaft und das aus gutem Grund, denn die Gemeinde Frickingen und die Gemeinde Frick (Aargau/Schweiz) feiern das 30-jährige Bestehen ihrer Gemeindepartnerschaft.  

Die Kinder der Gemeinden Frickingen und Frick haben sich Gedanken darüber gemacht, was es heißt, eine Partnergemeinde zu haben. Wie es dort wohl aussieht und wie die Menschen dort leben. All das haben sie in kleinen Kunstwerken festgehalten, die nun bestaunt werden dürfen. Die Besucher haben die Möglichkeit die Bilder zu bewerten. Die Kunstwerke mit der höchsten Bewertung werden anlässlich des Festaktes zum 30-jährigen Bestehen der Partnerschaft am Samstag, 26. Oktober 2019, Graf-Burchard-Halle, prämiert.

Der Eintritt zur Vernissage ist frei. Die Ausstellung ist auch am Herbstmarkt und auch nach dem Herbstmarkt zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu bewundern.

Gleich im Anschluss an die Ausstellungseröffnung findet das Schopffest des Musikvereins Frickingen auf dem Rathausplatz in Frickingen statt. Das Schopffest erfreut sich seit Jahren wachsender Beliebtheit. Das Erfolgsrezept hat folgende Zutaten: Man nehme junge, gutaussehende und motivierte Vollblutmusikanten, die sowohl die traditionelle als auch die moderne Blasmusik beherrschen, eine Kulisse mit dem einzigartigem Ambiente unter der Kastanie auf dem gemütlichen Platz vor dem Bodensee Obstmuseum, pfiffige und regionale Leckereien, kühle Erfrischungen und einen freundlichen Gastgeber mit perfektem Service. Kurzum: Freuen Sie sich auf die Jungs von „Karo Blech“, die zusammen mit dem Musikverein Ihnen einen wunderschönen Abend bescheren wollen. Der Eintritt ist auch hier frei.

Die nächsten Programmpunkte in dieser Woche sind am Mittwoch der Kinoabend im Lagerhäusle, am Donnerstag als das Highlight der Woche der Comedy-Abend und am Sonntag als krönender Abschluss der Herbstmarkt.

Geniessen Sie diese einzigartige Woche mit tollen Veranstaltungen.

Verlosung von Tickets für Comedy-Abend mit „Starbugs Comedy“

30.08.2019 - 23:55 Uhr

Schaut auf unsere Facebook-Seite.

Dort findet Ihr alle Infos zur Verlosung . Zu gewinnen gibt es 2 mal 2 Tickets für die Veranstaltung am Donnerstagabend, den 05. September.

Ältere Beiträge »